MANGO OFFICE Promo Hosted PBX

Hosted PBX

Was ist eine Hosted PBX?

Eine Hosted PBX ist ein Telefoniesystem für Unternehmen, das als Hosted Service betrieben wird. Das bedeutet, dass sich die Server, auf denen die Telefonsystem-Software läuft, nicht lokal im Unternehmen befinden, sondern in einem Rechenzentrum des Providers. Der Zugang zu den Telefoniediensten wird dem Unternehmen entweder über dedizierte IP-Leitungen oder inzwischen zunehmend über das Internet bereitgestellt.

Mit anderen Worten: Eine Hosted PBX bietet ihren Benutzern sämtliche Funktionen und Features einer vollwertigen Telefonanlage, wobei jedoch die komplette TK-Hardware nach außen verlagert ist.

Ein Hosted-PBX-Dienst wird in vielen Fällen (jedoch nicht zwangsläufig) inklusive Rufnummern sowie Orts- und Fernsprechtelefonie angeboten.


Was ist eine Hosted PBX?

Hosted PBX und Cloud-PBX

Das Hosting einer PBX ist aber auch auf einem virtuellen privaten Server (VPS) oder auf einem dedizierten Server. Dann spricht man von einer dedizierten Hosted PBX. In diesem Fall müssen sich die PBX verschiedener Unternehmen keine gemeinsamen Rechenressourcen teilen. Dieser Unterschied ist für Kleinunternehmen jedoch eher unbedeutend, weshalb bei kleineren Unternehmen die Cloud-Lösungen dominieren. Für größere Unternehmen kann dieser Unterschied jedoch durchaus wichtig sein, daher existieren beide Hosting-Typen.

Eine Cloud-PBX impliziert eine gemeinsame Nutzung der vom Provider bereitgestellten Rechenressourcen durch mehrere Unternehmen. Diese Lösung ist kostengünstig und skalierbar. Wird eine PBX in der Cloud gehostet, gibt es keine Unterschiede zwischen einer Cloud- und einer Hosted PBX.

Eine Hosted PBX kann also entweder cloudbasiert oder auch dediziert sein.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen einer dedizierten Hosten PBX und einer Cloud-PBX sind:

Skalierbarkeit

Sowohl Hosted PBX als auch Cloud-PBX lassen sich gut skalieren, unterscheiden sich aber darin, wie weit und wie schnell skaliert werden kann. Hosted PBX werden paketweise skaliert, nicht so frei und nicht so schnell. Eine Cloud-Lösung hingegen bietet eine echte Skalierbarkeit, mit der Möglichkeit, neue Nebenstellen und/oder Leitungen sehr schnell hinzuzufügen oder bestehende abzuschaffen.

Leistungsumfang

Die Cloud-PBX bietet allen Kunden das gleiche Servicepaket – Serviceniveau, Protokolle, API, Anrufbearbeitungsalgorithmen. Im Falle einer Hosted PBX kann das Unternehmen mit einem individualisierten und maßgeschneiderten Leistungsspektrum rechnen. Der größte Vorteil, den die Standarddienste einer Cloud-PBX jedoch mit sich bringen, ist die Möglichkeit einer einfachen (oft fertigen) Anbindung beziehungsweise Integration mit anderen Cloud-Diensten und -Anwendungen, wie CRM oder Helpdesk.

Abschottung von anderen Unternehmen

Die Hosted-Dienste sind besser gegen stoßartige Lastschwankungen, verursacht durch andere Unternehmen, die die Leistungen desselben Providers in Anspruch nehmen, abgeschottet und geschützt. Das könnte für größere Unternehmen relevant sein, für Kleinunternehmen spielt es allerdings keine große Rolle.

Selbstbedienung

Ein echtes Selbstbedienungs-Feature bieten nur die Cloud-PBX. Deren Benutzer haben die Möglichkeit, das gewünschte Servicepaket über ihr persönliches Konto beliebig zu konfigurieren. Die Anpassung und Änderung der Dienste bei einer Hosted PBX erfordern hingegen einen Eingriff vonseiten der Mitarbeiter des Providers.

Welche Lösung ist besser?

Welche Lösung ist besser?

Für kleine Unternehmen spielen Flexibilität, Selbstbedienung und hohe Erweiterungsfähigkeit eine entscheidende Rolle. Das ist der Grund, warum in diesem Segment derzeit die Cloud-PBX dominieren.

Was große Unternehmen angeht, so ist hier die Situation gar nicht so eindeutig. In Großunternehmen ist die Anzahl der Mitarbeiter mehr oder weniger vorhersehbar und ändert sich nicht so schnell wie in Kleinunternehmen. Daher rückt bei diesen immer mehr die Anforderung in den Vordergrund, das gleiche Serviceniveau für alle Mitarbeiter sicherzustellen. So lässt sich hierfür die Hosted PBX besser anwenden.

Wie wird der Begriff Hosted PBX verwendet?

Auf dem Markt für die SMB-Dienste werden die Begriffe Cloud-PBX und Hosted PBX praktisch synonym verwendet. – In Angeboten von Serviceanbietern findet man beide Begriffe gleichermaßen. Wer von Hosted PBX spricht, meint Cloud-PBX, und umgekehrt.

Im Unternehmensbereich sind die beiden Begriffe jedoch nicht einfach austauschbar, obwohl sie verwandt sind. Manchmal trifft man auf die Aussage, dass die virtuellen PBX nur eingehende Anrufe bearbeiten können, während die gehosteten sowohl eingehende als auch ausgehende Anrufe ermöglichen. Diese Verwendung der Begriffe ist jedoch nicht gebräuchlich und führt vor allem zu Verwirrung. Denn die meisten Cloud-PBX ermöglichen problemlos auch ausgehende Telefonate.

Wie wird der Begriff Hosted PBX verwendet?
Was haben Hosted PBX und Cloud-PBX gemeinsam?

Was haben Hosted PBX und Cloud-PBX gemeinsam?

Beide Lösungen bieten den Benutzern ähnliche Vorteile: Sie sind Dienste, die den Benutzern über ein Datenübertragungsnetz (fast immer über das Internet) bereitgestellt werden. In beiden Fällen befindet sich die TK-Hardware außerhalb des Unternehmens und wird auf einem Server des Serviceanbieters in einem Rechenzentrum betrieben. Dadurch vermeiden die Unternehmen große Hardware- und Software-Investitionen sowie zusätzliche Kosten und Ressourcen für deren Betreuung, Wartung und Updates. Beide Lösungen lassen sich gut skalieren und eignen sich hervorragend für die Vernetzung von Standorten sowie für die Anbindung von Außendienst- und mobilen Mitarbeitern in einem einheitlichen Kommunikationsraum.

Die Telefonanlage von MANGO OFFICE kann sowohl als „PBX aus der Cloud“ als auch als „Hosted PBX“ bezeichnet werden und eignet sich sehr gut für kleine und mittelständische Unternehmen.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten und Features vom MANGO-OFFICE-Telefonsystem

Weiterlesen

Bestellen Sie die Lösung für Ihr Business

Im Online-Shop

Starten Sie an demselben Arbeitstag, Ihre Telefonie zu nutzen.

Zur Bestellung

Telefonisch

Rufen Sie uns an - unsere Berater helfen Ihnen gern, die optimale Lösung zu finden.

030 25 555 366 378
Falls Sie jetzt jedoch keine Zeit haben, hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten und wir rufen Sie gern zurück.
Anfrage senden
Telefonisch