Richten Sie automatische Benachrichtigungen ein

Erhalten Sie Benachrichtigungen, wenn Ihr Kontoguthaben und der Cloud-Speicherplatz unter einen festgelegten Schwellenwert fallen, um die Verfügbarkeit zu steuern.

Die virtuelle Telefonanlage von MANGO OFFICE kann zwei Arten von E-Mail bzw. SMS-Benachrichtigungen versenden:

  • Geschäftsbezogene Benachrichtigungen über den Eingang von Sprachnachrichten, die Verschlechterung der Kundenservicequalität usw. Diese Benachrichtigungen werden auf den Seiten der jeweiligen Funktionen detailliert beschrieben.
  • Benachrichtigungen für die Systemadministratoren und Buchhaltung. Diese Benachrichtigungsart wird auf dieser Seite beschrieben.

Welche Benachrichtigungen werden versendet?

Sie können folgende Benachrichtigungen per E-Mail oder per SMS erhalten:

  • über einen kritischen Kontostand im Kundenkonto
  • über die Änderung des Kontostatus (gesperrt/freigeschaltet)
  • über Einzahlungen auf das Konto
  • über zu wenig Speicherplatz in der Cloud. Der Schwellenwert bzw. die Meldegrenze hierfür wird in den Einstellungen festgelegt.


Welche Benachrichtigungen werden versendet?

So richten Sie Ihre Benachrichtigungen ein

So richten Sie Ihre Benachrichtigungen ein
Die Einrichtung von Benachrichtigungen wird in Ihrem Kundenbereich vorgenommen. Benachrichtigungen über den Kontostand: im Bereich „Konto“; Benachrichtigungen über den verfügbaren Speicherplatz in der Cloud: im Bereich „PBX-Einstellungen“ → „Zusätzliche Einstellungen“ → „Cloud-Speicher“.

Sie müssen einstellen, welche Benachrichtigungen Sie erhalten möchten. Für jeden einzelnen Benachrichtigungstyp können Sie jeweils eine Rufnummer für den SMS-Versand sowie mehrere E-Mail-Adressen angeben.

Die Schwellenwerte für den Kontostand und den Cloud-Speicherplatz können Sie ebenfalls in den Einstellungen selbstständig festlegen. Fallen das verbliebene Guthaben auf Ihrem Konto oder der verfügbare Cloud-Speicherplatz unter den Schwellenwert, erhalten Sie die jeweilige Benachrichtigung.


Benachrichtigung über einen niedrigen Kontostand

Sie erhalten mehrere Benachrichtigungen, damit Sie rechtzeitig reagieren können. Nehmen wir an, Sie haben in den Einstellungen den Kontostand-Schwellenwert von 50 Euro festgelegt.

  1. Die erste Benachrichtigung wird versendet, sobald der Kontostand unter das Doppelte des Schwellenwerts fällt, also 100 Euro.
  2. Die zweite Benachrichtigung erhalten Sie, sobald der Kontostand unter den von Ihnen festgelegten Schwellenwert von 50 Euro fällt.
  3. Nachfolgend erhalten Sie die Benachrichtigungen alle fünf Tage, sofern der Kontostand immer noch unterhalb von 50 Euro liegen sollte.

Der Benachrichtigung über den niedrigen Kontostand kann automatisch eine Rechnung angehängt werden.

Flexible und funktionsfähige Kombi-Lösung für Ihr Business

Telefonnummer

030
XXX-XX-XXX
030
Rufnummer
Nummerblock 1
Tarif: Virtuelle Telefonanlage
Anzahl der Nebenstellen
Verbindungsentgelte
Dt. Mobilfunknetz - 11 ct/min
Dt. Festnetz - 1 ct/min
Verstärken Sie Ihre Lösung mit Premium-Funktionen
Automatische Weiterleitung
KPI's zur Servicequalität
Einmalige Zahlung:
1,99 €
1-Rufnummerblock: 1,99 €
Im Monat:
5,50 €
Virtuelle Telefonanlage, 1 Lizenz: 5,50 €
Abo-Gebühr für die Rufnummer: 0 €
Gesamtsumme:
7,49 €
Einzelzahlung beim Anschluss, inklusive erste monatliche Zahlung
* Alle Preise ohne MwSt. 19%
** Die Vorwahl Ihrer Rufnummer entspricht dem Firmenstandort