Call-Tracking: Was ist das?

Call-Tracking: Was ist das?
Call-Tracking, oder Telefon-Tracking ist ein System für die Erfassung von Statistiken für Anrufe, die das Ergebnis von Online- und Offlinewerbung sind. Call-Tracking ermöglicht es, ein einheitliches analytisches System für Online- und Offlinewerbekanäle aufzubauen.

Onlineshops benutzen häufig webbasierte analytische Systeme für die Beurteilung der Effizienz der Werbekanäle und der Konversionsrate der Website.

Aber wenn man ein den Kauf nicht online, sondern per Telefon tätigt, wird dieser von der webbasierten Analytik nicht erfasst. Die webbasierte Analytik erfasst auch keine Käufe von Produkten, die durch Offlinewerbung angeregt wurden, zum Beispiel auf Werbetafeln oder Anzeigen im Radio und in Zeitungen. In diesem Fall hilft die sogenannte Call-Tracking-Technologie.

Wie funktioniert Call-Tracking?

An jeden Online- und Offlinewerbekanal wird eine separate Telefonnummer „angebunden”.

Bei Onlinewerbung tauschen Sie auf der Website die Kontakttelefonnummer gegen den Widget-Code, den Sie im persönlichen Bereich bekommen haben. Der Besucher der Website sieht die Kontakttelefonnummer, die an den Werbekanal des Besuchers „angebunden” ist.

Das Gleiche bei Offlinewerbung: Der Interessent sieht oder hört die Telefonnummer, die an den entsprechenden Werbekanal gekoppelt ist – eine Werbetafel, ein Flyer, eine Broschüre oder das Radio.

Wie funktioniert Call-Tracking?
Wie funktioniert 2

Die Daten über die Besuche der Website und die Anrufe an unterschiedliche Telefonnummern werden gespeichert und als Berichte im persönlichen Bereich oder über Google Analytics angezeigt.

Die Berichte zeigen:

  • wie häufig die Telefonnummern konkreten Besuchern gezeigt wurden (Anzahl)
  • die Konvertierung der konkreten Anzeigen in Anrufe
  • die Konvertierung in Anrufe, deren Dauer eine angegebene Grenze überschreitet
  • die Gesamtanzahl von Anrufen für unterschiedliche Werbekanäle oder unterschiedliche Werbeanzeigen

Sie können die Berichte auch in Google Analytics sehen, wo das Call-Tracking von MANGO OFFICE integriert ist.

Sie können mithilfe der Berichte feststellen, wie viele Anrufe jeder Werbekanal oder jede Werbeanzeige generiert hat; Sie können die Qualität des Datenaufkommens für jeden Werbekanal beurteilen und Daten zur Einschätzung der Kosten für die Kundengewinnung erhalten.

Wie funktioniert 3

Vorteile des Call-Trackings von MANGO OFFICE

Sie identifizieren die Kanäle, die Ihr Telefon zum Klingeln bringen, und erhöhen die Effizienz Ihrer Werbeaktivitäten

  • Das Call-Tracking ist mit einer leistungsfähigen Cloud-Telefonanlage integriert, die für den Vertrieb ausgerichtet ist
  • Erweiterter Bericht bei Google Adwords (inklusive Anrufe) zur Beurteilung der Effizienz von Werbeaktionen und Schlüsselwörtern
  • Sie identifizieren die effektivsten Werbekanäle, Medien, Schlüsselwörter und Anzeigen
  • Weiterleitung der Anrufe von verschiedenen Werbekanälen an verschiedene Mitarbeiter
  • Das Call-Tracking zeigt Ihnen den Kontext des Anrufs, der für die Gesprächsführung wichtig ist. Zum Beispiel beurteilt der Anrufer die Konkurrenten anhand der Suche nach dem besten Preis.
  • Erfassung von Anrufen, die direkt aus den Suchergebnissen ohne Website-Besuch getätigt wurden
  • Integration in Google Analytics zur Erfassung und Auswertung der Anrufe von verschiedenen Besuchergruppen der Websiten
  • Call-Tracking stellt Daten zur Verfügung, die für die Einschätzung der Kosten eines Leads notwendig sind
  • Einfache Nutzung; Aktivierung innerhalb weniger Minuten; eine auch für Nichtexperten verständliche Oberfläche
  • Flexibel einsetzbar für Durchführung von Promoaktionen
Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über die virtuelle Telefonanlage erfahren? Rufen Sie uns an: 030-25 555 366 356